Anträge im Stadtrat

Antrag 2003 auf Bericht des Jugendbeauftragten

Die SPD Fraktion stellt den Antrag,
• dass baldmöglichst der Jugendbeauftragte Axel Kunz einen Tätigkeitsbericht im Rahmen einer der nächsten Stadtratssitzungen abgibt.
• Im Vorfeld sollen alle Stadträte den Sozialraumbericht über das Gemeindegebiet Dietfurt überreicht bekommen.
• Die Situation des Jugendtreffs soll im Stadtrat thematisiert werden.
• Die Verantwortlichen Sprecher der Jugendlichen sollen gehört werden.

Begründung:
Die Vorfälle der letzten Zeit, Jugendliche in Dietfurt betreffend, legen den Schluss nahe, dass auch in unserer Gemeinde nicht alles so positiv ist, wie wir es uns wünschen würden.
Der Stadtrat sollte sich mit dem Thema „Jugendliche in unserer Gemeinde“ beschäftigen.
Die Lektüre der vorgelegten Jugendhilfeplanung (Landkreis NM, Stand Juli 2003) sollte zumindest in jeder Fraktion durch das Vorhandensein eines Exemplars ermöglicht werden.

Im Anschluss an den Bericht des Jugendbeauftragten sollte eine Vorgehensweise zusammen mit den Jugendlichen betreffend den Jugendraum in der ehemaligen Hausmeisterwohnung der Grundschule gefunden werden.

Counter

Besucher:406006
Heute:13
Online:1